über mich

Mein Name ist Marcel Krolzig. Ich wurde 1987 in Hamm/Westf. geboren, bin dort aufgewachsen und habe im Jahr 2009 am Märkischen Gymnasium das Abitur abgelegt.

 

Nach dem Abitur hat es mich nach Ostwestfalen verschlagen, wo ich an der Universität Bielefeld Rechtswissenschaften studiert habe. Das Studium habe ich nach zehn Semestern erfolgreich abgeschlossen und führe seit 2014 den Titel „Diplom-Jurist“.

 

Nach einigen Tätigkeiten im juristischen Bereich habe ich den Entschluss gefasst, mich beruflich umzuorientieren. Schließlich habe ich mich entschieden, mich voll und ganz auf die Gestaltung von Freien Reden und Zeremonien zu spezialisieren. Mein Anliegen ist es, Menschen an wichtigen Wendepunkten oder Meilensteinen ihres Lebens zu begleiten. Jede Rede bedarf einer intensiven Vorbereitung, um den einzigartigen Charakter jeder Feier zu gewährleisten – ob bei freudigen oder traurigen Anlässen. Sehr wichtig ist mir dabei, dass jede Zeremonie würdevoll und nach Ihren individuellen Wünschen gestaltet wird. Meine Tätigkeit als Freier Redner und Zeremonienleiter erfolgt nicht „nebenbei“, sondern hauptberuflich.

 

In meiner Freizeit gehe ich oft wandern und erkunde dabei die deutschen Mittelgebirge. Ich lese gerne und betätige mich im Laufsport (Mittel- und Langstrecke).